Ökologische Landwirtschaft

Wir wirtschaften im gesamten Betrieb nach den Grundsätzen von ökologischem Landbau und Tierhaltung, mit dem Ziel einen ausgeglichenen und geschlossenen Nährstoffkreislauf im Betrieb zu erhalten. Die wichtigsten Eckpunkte passend für unseren Betrieb sind dabei:

▪︎ Anpassen des Tierbesatzes an die verfügbare Futtermenge, so dass das betriebseigene ökologische Futter für die Tiere ausreicht

▪︎ Nur mechanische Unkrautregulierung, Einsatz von Nützlingen oder natürliche Maßnahmen zum Pflanzenschutz

▪︎ Artgerechte Tierhaltung mit Auslauf und Weidegang für natürliche Verhaltensweisen

▪︎ Keine Gentechnik, kein Embryotransfer oder Klonen

▪︎ Keine anorganische Düngung

▪︎ Tierzukauf: nur Zuchtbullen



Die Wintermonate verbringt die Herde im hellen, geräumigen Offenstall.



Kälber im Stall

Blick Weide auf GR


Öko Landwirtschaft Heu